Flugplatzcafé                 Diepholz                 Flugplatzcafé

Der nächster Termin: 
Herbst 2016
der genaue Tag folgt noch

Beginn 10:00 Uhr, Ende offen
 

Tag des

LUFTFAHRT
               HISTORISCHEN
                              FILMS
 

im Flugplatzcafé Diepholz


Werksfilme, Forschungsfilme, Ausbildungsfilme

priv. gedrehte Filme von Piloten

- siehe Filmbestand -


freier Eintritt

private Veranstaltung

Anmeldung erbeten

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Tel. 05763 2522

Flugplatzcafé
Lehmder Damm 3
49356 Diepholz

Filmbestand


Pfalz Flugzeugwerke / Pfalz Doppeldecker, 1917/18                                     Dokumentarfilm   ca.  35 min
Film über den Bau von Pfalz Doppeldeckern  

Deutsche-Frontflugzeuge  - 1940
He 111, Me 109E, Do 18, He 114, Ar 196, Ju 87                                                                UFA Film  ca. 25 min

Bau eines Flugzeuges“,   1939                                                                               Werksfilm   ca.  17  min
Film über den Bau der Bf 108 (Taifun), mit Flugaufnahmen.

Me 109, "Bau des Flügels Me 109", 1944                                                     UFA Wirtschaftsfilm   31 min            
Untertitel: Neuzeitliche Fertigungsmetoden im Flugzeugbau

Messerschmitt Me 262                                                                    Dokumentar- und Lehrfilme   ca. 90 min

Verschiedene Filme von der Entwicklung, Bau, Erstflug, Wartung usw.                                                          

Me 262“                                                                                                                    Werksfilm   ca. 6  min
Filmaufnahmen vom Erstflug des Prototypen.  

Projekt 262“,                                                                                                                            ca. 45  min
Film zum Neubau und der Erprobung der Me 262 der Messerschmittstiftung.

„Me 262 Landung in Dübendorf“  in der Schweiz,  1945          Dokumentarfilm der Schweizer Armee,  ca 1 min
Aufgenommene Landung des Hans Guido Mutke mit seiner Me 262 A-1/R1 - WerkNr.500071- 
der 9. Staffel JG7, am 25.April 1945 auf dem Flugplatz Dübendorf – Schweiz -. Die Maschine
steht heute im Deutschen Museum in München.

„Me 163“,  1944                                                                                                         Lehrfilm   ca.  28  min
Ausbildungsfilm über die Wartung des Raketenjägers.

„Me 321 / 323 - Gigant“                                                                            Werks- und Lehrfilm   ca. 20 min
Film über Bau und Handhabung des Lastenseglers / Transportflugzeuges

„Focke–Wulf  Fw 190“                                                                                                Werksfilm   ca. 20 min
Bau und Erprobung der Fw 190.

„Fernbomber über dem Atlantik“,  1941                                                        Dokumentarfilm   ca.  14   min
Fw 200 C Condor, im Einsatz über dem Nordatlantik,
mit vielen Aufnahmen der Inneneinrichtung.

Ta 154“                                                                                                   Focke-Wulf   Werksfilm   ca. 18 min
Film über den Bau und Erstflug der Tank Ta 154.

„Fw 189 – Montage und Demontage“ 1940                                                               Lehrfilm   ca.  28  min
Der Film zeigt die Demontage/Montage der Großbauteile wie Tragflächen. Leitwerk,
Leitwerksträger, Motoren, vordere und hintere Kabinenaufbauten und anderes mehr.

Fw 61 D-EKRA                                                                                                           Werksfilm   ca.  15 min
Hubschraubererprobung der Fw 61 ohne Verkleidung.       

Fw 61, Fa 330 (Bachstelze), Fa 223                                                                           Werksfilme   ca.  30 min
Über die Einfliegerei der Hub- und Tragschrauber; Vergleich mit dem Fieseler(Storch)Fi 156;
Erprobung der Fa 330 „Bachstelze“ auf einem U-Boot; Hochgebirgserprobung der Fa 223 in
Mittenwald.                    

Fl I und II; Fl 265 und Fl 282 (Kolibri)                                                                      Werksfilme   ca.  20 min
Film über Bau und Erprobung der Flettnerhubschrauber.  

 Do X und DO Wal,                                                                                                2 Werksfilme   ca.  30  min
Entwicklung und Bau, mit Flugaufnahmen.

„Do 17 bis Do 317“                                                                                                   Werksfilm    ca. 16 min

Donier Do 24,                                                                                                          Werksfilm    ca.  13  min

Do 335                                                                                                                       Werksfilm   ca.  30 min
Film über Entwicklung / Bau und Erstflug der Dornier Do 335. 

„Sicherheit voran!“    ca. 1940                                                                                      Werksfilm   ca 36 min  
Herstellung und Verwendung von Fallschirmen                                        

"Jagdflieger" von Erwin Leykauf                                                                                 Privatfilm   ca. 120 min
Oberleutnant Erwin Leykauf (Stab III./JG 54) hat diesen Film über seine Zeit bei der Luftwaffe 
in vielen Einzelsequenzen gedreht, nachhause geschickt und nach dem Krieg mit diesem Material
einen zweistündigen Film gemacht. Viele Flugaufnahmen, Aufnahmen von der Flugzeugwartung
und dem Leben auf Feldflugplätzen.    

Gerd Achgelis 1935 in America                                                                                    Privatfilm   ca.  40 min
mit Aufnahmen vom National Air Races in Cleveland / Ohio – Kunstflugvorführungen auf Fw 44
in NewYork auf dem Floyd-Bennet-Field; Aufnahmen von einem Segelflugtreffen in
Deutschland und Bilder deutscher Wasserflugzeuge.               

 „Lebende Bildersammlung“ von Richard Dahm,                                                          Privatfilm   ca.  90  min  
Richard Dahm, Erprobungsflieger bei Propellerwerken, 1933 – 1945, viele verschiedene
Flugzeugtypen, ua. Bf 109 mit Sichelpropellerblättern.

„3.Gruppe Stukageschwader2“                                                                                    Privatfilm   ca.  66 min
Film von Theo Plote (Bombenwart) und Michael Feuerstein (Motorentechniker) über ihre
Dienstzeit bei der Luftwaffe im „Immelmann Geschwader“ mit etlichen Flugaufnahmen.  

„Männer im Hintergrund“ 1941                                                                 Dokumentarspielfilm   ca.   16  min
Film über die Weiterentwicklung, Bau und Testflüge der He 111.                        

Bomberlandungen in Dübendorf“                                     Dokumentarfilm  der Schweizer Armee, ca.  35   min
Aufnahmen von Landungen, B17 und B 24 in Dübendorf.                                  

Unsere Flieger 1935                                                          Dokumentarfilm  der Schweizer Armee,  ca.  17   min
Film mit verschiedenen Flugzeugmustern der Schweiz.                                          

 Arado Ar 79                                                                                                               Werksfilm   ca.   3  min
Interview mit den Piloten Oberleutnant Pulkowski, Leutnant Jenett und Direktor
Walter Blume von den Arado Flugzeugwerken vor dem Start der D-EHCR zu einem
Flug nach Australien, mit Aufnahmen vom Abflug.
Start war am 17.12.1938 – Landung in Sydney war am 16.01.1939. Beim Nonstop-Flug

zwischen den Städten Bengasi (Libyen) und Goya (Indien) wurde ein Langstreckenweltrekord
mit einer Strecke von 6.303 km aufgestellt. Beim Rückflug nach Deutschland stürzte die
D-EHCR am 10.02.1939 bei einem Rundflug in Madras nach dem Zusammenstoß mit einem
Greifvogel ab, dabei starben der Pilot Oberleutnant Pulkowski und ein indischer Fluggast. 
                                                                                                 Quelle: Wikipedia

Arado Ar 234                                                                                                    Dokumentarfilm   ca.  30 min
Film über die Entwicklung, Bau und den Einsatz dieses Flugzeuges.

Maßnahmen zum Beenden des Abkippens und Trudelns,                                                Lehrfilm   ca. 40 min
mit vielen verschiedenen Flugzeugmustern.

"BL“                                                                                                          Dokumentarspielfilm   ca.  52  min
Film über die Entwicklung des Blindlandens, Ju 52, W 34 ua.

Erprobungsstelle der Luftwaffe Peenemünde – West                                         Forschungsfilm   ca.  2  min
Rheinmetall-Borsig-Schleuder mit Pulverrakete zum Starten der V1:
Gezeigt wird der Abschuss eines Ballastkörpers und die Beschleunigungserprobung des
Argusrohres (altes Rohr).
  

"FZG 76" - Flak-Ziel-Gerät 76 (V1)              Lehrfilm der Erprobungsstelle der Luftwaffe Karlshagen        ca. 28 min
Der Film über diesen ersten Marschflugkörper zeigt die Technik, die Bedienmannschaft 
bei den Startvorbereitungen, den Start usw.

„Flugzeugflattern im Windkanal“,                                                                        Forschungsfilm    ca. 30 min
Windkanalaufnahmen über das Entstehen des Flatterns, gezeigt am Modell einer
Heinkel He 219 mit einer Spannweite von 6,50m.
Film der Aerodynamischen Versuchsanstalt Göttingen mit Datum vom 08.09.1944.                                       

Arbeiten der deutschen Luftfahrtforschung 1941                                              Forschungsfilm   ca.  18  min
Themen sind: Landflugzeugschleuder Kl 12 mit He 111, Fallgewichtsschleuder mit
Klemm 25, Pulvergetriebene Starthilfen an DSF 230, Erprobung vom Bänderfallschirm
an der DSF 230 (Sturzflug mit Landung). Kutonasen an Flugzeugen gegen Seilsperren
am Beispiel der Ju 88, Untersuchungen über die Sicherheit von Luftschrauben bei
Seilsperrenanflug (Duraluminluftschrauben und Holzluftschrauben mit Kutonase).